Site logo

Der Copytexter

Hirschmann
Reveiver für den digitalen TV-Empfang
Produktbroschüre (B to C); Konzept, Text

Intro

Besser fernsehen mit Hirschmann!

Ausgereifte Technik, einfache Bedienung und ansprechendes Design - diese Faktoren machen Hirschmann-Receiver schon seit Jahren zur ersten Wahl, wenn es um gutes Fernsehen geht.

Das Programm selbst können wir zwar nicht beeinflussen, aber wir sorgen dafür, dass es in exzellenter Qualität auf Ihrem Bildschirm erscheint.

Wenn Sie sich noch nicht näher mit Empfangsanlagen und Receivern beschäftigt haben, werden Sie sich vielleicht manchmal über die recht kryptisch anmutenden Ziffern- und Buchstabenkürzel bei den Gerätebezeichnungen wundern. Die Erklärung ist aber recht einfach, denn hinter den Bezeichnungen steht durchaus System.

Als kleine Hilfestellung haben wir Ihnen hier mal die wichtigsten Abkürzungen erläutert:

FTA ... ist die Abkürzung für „Free to Air" und bezeichnet Receiver, mit denen sichausschließlich frei empfangbare, unverschlüsselte Sendungen, also keine Pay-TVProgramme empfangen lassen (vgl. CI).

CI ... steht für „Common Interface". Geräte mit diesem Zusatz verfügen über einen oder mehrere Steckplätze für sogenannte CA-Module (CA = „Conditional Access“), die mit passenden Decoderkarten der jeweiligen Anbieter den Empfang verschlüsselter Pay-TV-Programme ermöglichen.

HD ... bedeutet „Hard Disk" (Festplatte). Mit Receivern, die eine solche Festplatte eingebaut haben, können Fernsehsendungen nicht nur empfangen, sondern auch aufgezeichnet werden.

Twin ... steht für Geräte, in denen zwei Receiver arbeiten, so dass ein TV-Programm gesehen und ein anderes gleichzeitig aufgenommen werden kann.

Anhand dieser wenigen Informationen erkennen Sie schon beim Lesen der jeweiligen Gerätebezeichnung, um welche Art von Receiver es sich handelt.

Doch so unterschiedlich die Geräte technisch auch sein mögen - eines haben allegemeinsam: Sie sind von Hirschmann. Ein Name, der seit Jahrzehnten für Qualität und Kompetenz in Sachen TV-Empfang steht!

RAPS / RAPS light [Logo]
Das „Receiver Automatic Programming System“ ist ein neuer, kostenloser Service für digitale Sat-Receiver und bietet u. a. eine automatische Aktualisierung desProgrammangebots, die Einordnung der Programme in thematische Listen und einen Kinder-Schutz gegen Erotik-Sendungen.

CSR 92 HD Twin

Machen Sie doch, was Sie wollen! Der CSR 92 HD Twin gibt Ihnen die Freiheit bei der Freizeitgestaltung zurück. Wieder mal Überstunden gemacht und die erste Viertelstunde des Krimis verpasst? Kein Problem, die integrierte Festplatte speichert alles, auch während Sie den Anfang schon abspielen. Und der ewige Streit um das Fernsehprogramm hat ebenfalls ein glückliches Ende. Während Sie das eine sehen, wird das andere aufgezeichnet. So einfach und so komfortabel kann Fernsehen sein. Und so vielfältig: Denn mit den 2 CI-Schnittstellen des CSR 92 HD Twin steht Ihnen neben der Vielfalt frei empfangbarer TV-Sender auch die Welt der verschlüsselten Zusatzprogramme offen.

[HIGHLIGHTS:]

CSR 401 D

Wenn Sie einen einfach bedienbaren, preiswerten Analog-Receiver als Einstiegs- oder als Zweitgerät für's Gästezimmer suchen - mit dem CSR 401 D haben Sie ihn gefunden. Trotz seines außerordentlich günstigen Preises verfügt er über satte 400 Programmplätze und zusätzliche Komfortfunktionen wie den programmierbaren SleepTimer, die Kindersicherung und individuelle Einstellmöglichkeiten. Eine ergonomische Fernbedienung gehört selbstverständlich auch dazu.

[HIGHLIGHTS:]

Hit CSR 40 FTA

Das ideale Einsteiger- oder Zweitgerät. Der Hit CSR 40 FTA besticht durch sein exzellentes Preis-Leistungsverhältnis und den hirschmann-typischen Bedienkomfort. Die gängigsten Satelliten, ASTRA, Hotbird und Türksat, sind bereits vorprogrammiertund mit insgesamt 3.000 Programmplätzen, On-Screen-Display, Sleeptimer, Favoritenliste und Elektronischem Programmführer bietet der CSR 40 FTA auch sonst alles, was Sie für den Start in die Welt des digitalen Satellitenfernsehens brauchen.

[HIGHLIGHTS:]

CSR 50 FTA / CSR 60 CI

Mehr Komfort, mehr Leistung. Der CSR 50 FTA überzeugt nicht nur bei den Gerätevergleichstests diverser Fachzeitschriften, sondern auch in der täglichen Praxis. Die komfortablen Bedienelemente machen das tägliche Fernseh(er)leben erheblich leichter, und mit sinnvollen Zusatzfunktionen wie persönlichen Favoritenlisten, Kindersicherung und Sperrfunktion für Einzelprogramme ist der CSR 50 FTA auch absolut familientauglich.

CSR 60 CI

Mehr Programm, mehr Auswahl. Ähnlich gut ausgestattet wie der 50 FTA bietet Ihnen der CSR 60 CI zusätzlich noch zwei Steckplätze für Decoderkarten zum Empfang verschlüsselter Programme. Damit stehen Ihnen neben allen frei empfangbaren Sendern auch die Zusatzangebote diverser Pay-TV-Anbieter zur Verfügung. Und mit dem digitalen Audio-Ausgang steht auch dem totalen Musikgenuss nichts mehr im Wege.

[HIGHLIGHTS CSR 50 FTA und CSR 60 CI:]

CTR 10 FTA / CTR 10 M

Überall Fernsehen - mit DVB-T und Hirschmann. Wer auf Antenne setzt, muss aufQualität und Komfort nicht mehr verzichten. Der CTR 10 FTA und der CTR 10 M bieten alles, was man sich von modernem digitalen Fernsehen verspricht: Hervorragende Darstellungsqualität, reichlich Komfort und einfache Bedienung.

Sie wollen nicht nur Ihre Antenne behalten, sondern auch Ihren alten Fernseher? Kein Problem, dank des zusätzlichen Modulators lassen sich an den CTR 10 M auch ältere TV-Geräte ohne Scart-Schnittstelle anschließen.

[HIGHLIGHTS:]

Hit CTR 5 FTA

DVB-T kommt - der Receiver ist schon da. Mit ausgereifter Technik, hohem Bedienkomfort und einem außerordentlich günstigen Preis-Leistungsverhältnis ist der Hit CTR 5 FTA das ideale Einstiegs- oder Zweitgerät für Wohn-, Gäste- und Kinderzimmer. Noch günstiger wird's, wenn Sie den CTR 5 FTA gleich im Paket mit der passenden DVB-T-Zimmerantenne von Hirschmann nehmen. Fragen sie Ihren Händler danach.

[HIGHLIGHTS:]

CCR 70 FTA / CCR 80 CI

Sie haben Kabel? Bitte sehr: Hier sind die passenden Receiver. Wie alle Hirschmann-Geräte überzeugen auch der CCR 70 FTA und der CCR 80 CI durch gute Ausstattung und einfache Bedienung. So macht die Plug & Play-Installation mit dem automatischenSendersuchlauf schon die Inbetriebnahme des Receivers zum Kinderspiel. Apropos Kinderspiel: Natürlich lassen sich Einzelprogramme sperren.

Der CCR 80 CI bietet die selbe Technik, verfügt aber zusätzlich über 2 CI-Schnittstellen für den Empfang verschlüsselter Programme.

[HIGHLIGHTS CCR 70 FTA und CCR 80 CI]